Was ist keltern?


Keltern bedeutet pressen der Weintraube. Auf lateinisch calcare was gleich ist mit festtreten oder stampen. Im weiteren Sinn mit Füßen stampfen. Über Jahrhunderte hinweg wurden die Weintrauben festgetreten oder gestampft um den Saft aus den Trauben zu drücken. Keltern ist eine uralte Bezeichnung für Pressen. 

Die Pressmaschine wird Kelter genannt (lat. calcatorium = Kelter)

Im deutschen Sprachgebrauch auch für die gesamte Weinherstellung bzw. Weinbearbeitung verwendet.

Wein wird gekeltert.