Die Feuerschale von P-Metall

Feuerschale aus Stahl

Geschweißt aus 45 einzelnen keilförmigen 2 mm starken  Stahlplatten an einen 5 mm staken Stahlring . An der Unterseite sind die Stäbe ebenfalls an eine kleine Stahlplatte geschweißt.
Die Schale hat einen Durchmesser von 70 cm und ist 50 cm hoch. Sie hat drei Standbeine und steht dadurch auch auf leicht unebenem Gelände (Rasen/Kies) sicher.
Bei dieser Feuerschale ist eine Rostbildung erwünscht. Mit der Zeit wird die Schale von einer Patina aus Rost überzogen, somit erhält sie ihr einzigartiges archaisches Aussehen.
Das Regenwasser fließt durch die Belüftungsöffnungen ab. Bitte achten Sie deshalb auf einen ausreichend robusten Untergrund.
Bitte beachten Sie die Gebrauchsanweisung.

 Das Feuer ( von James Krüss)

Hörst du, wie die Flammen flüstern, knickern, knacken, krachen, knistern,
wie das Feuer rauscht uns saust, brodelt, brutzelt, brennt und braust?
Siehst du, wie die Flammen lecken, züngeln und die Zunge blecken,

wie das Feuer tanzt und zuckt, trockene Hölzer schlingt und schluckt?
Riechst du, wie die Flammen rauchen, brenzlig, brutzlig, brandig schmauchen,

wie das Feuer, rot und schwarz, duftet, schmeckt nach Pech und Harz?
Fühlst du, wie die Flammen schwärmen,Glut aushauchen, wohlig wärmen,

wie das Feuer, flackrig-wild, die in warme Wellen hüllt?
Hörst du, wie es leiser knackt? Siehst du wie es matter flackt?

Riechst du, wie der Rauch verzieht? Fühlst du wie die Wärme flieht?
Kleiner wird der Feuersbraus: Ein letztes Knistern, ein feines Flüstern, ein schwaches Züngeln.

ein dünnes Ringeln - aus.

Feuer
Standbeine
Detail

  • Am besten, Sie rufen uns direkt an unter   09868 - 959 92 42 
  • Oder verwenden Sie unser Kontaktformular - gerne rufen wir Sie zurück.